Fipronil und Fipronil Metaboliten

Wir stellen das markierte Fipronil und drei seiner Metaboliten vor. Fipronil ist ein Insektizid mit Anwendungen in der Pflanzen- und Tiergesundheit. Es ist hochgiftig für Säugetiere, Vögel und Bienen und kann sich bioakkumulieren. Es gilt als neurotoxisch und sowohl augen- als auch hautreizend. Er kann im Boden sehr persistent sein. Die Verwendung von Fipronil ist […]


Prosulfuron

Wir freuen uns, das neu synthetisierte deuterierte Prosulfuron und zwei seiner Metaboliten vorzustellen. Prosulfuron ist sehr gut löslich, flüchtig, hat ein hohes Potenzial für die Auswaschung in das Grundwasser und kann in aquatischen Systemen sehr persistent sein. Prosulfuron und seine zwei Metaboliten sind ökotoxisch und zeigen schädliche Wirkungen auf lebende Organismen, einschließlich Säugetiere. Eine aktuelle […]


Octamethylcyclotetrasiloxan-d12 (D4)

Heute freuen wir uns, das kürzlich synthetisierte deuterierte Octamethylcyclotetrasiloxan (D4) vorstellen zu können, eines der am häufigsten vorkommenden Siloxane in der Umwelt. Diese Substanz wird von Verbrauchern in Kosmetika und Körperpflegeprodukten, Wasch- und Reinigungsprodukten, Polituren und Wachsen verwendet. Es wird auch in der wissenschaftlichen Forschung und Entwicklung verwendet, und seine industrielle Verwendung umfasst u.a. Textilbehandlungsprodukte […]


Quinmerac Metaboliten

  Eine vollständige Bewertung der Rückstandswerte aller Quinmerac-Metaboliten war bisher aufgrund der mangelnden Verfügbarkeit der beiden Quinmerac-Metaboliten BH 518-1 und BH 518-4 nicht möglich. Wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu können, dass wir diese beiden Metaboliten in unser Produktportfolio aufgenommen haben. Bei der letzten Bewertung der Quinmerac-Rückstände durch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) […]


6PPD-quinone (nativ und markiert)

Wir stellen unser neu synthetisiertes natives und markiertes 6PPD-Chinon vor, ein hochtoxisches Chinon-Transformationsprodukt von N- (1,3-Dimethylbutyl) -N’-phenyl-p-phenylendiamin (6PPD), einem weltweit gebräuchlichen Antioxidans für Reifengummi. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat gezeigt, dass dieses aus Reifengummi gewonnene Transformationsprodukt bei toxischen Konzentrationen in städtischen Bächen in der Nähe stark befahrener Straßen im pazifischen Nordwesten der USA auftreten kann, […]


Alternariatoxin-Sulfatderivate

Alternariol 3-Sulfat-Ammoniumsalz und Alternariol 9-Methylether 3-Sulfat-Ammoniumsalz sind die Ammoniumsalze der Sulfatderivate von Alternariol bzw. Alternariol 9-Methylether, bei denen es sich um Alternaria-Mykotoxine und Genotoxine handelt, die in gängigen essbaren Anbaupflanzen vorkommen. Wir haben diese beiden Mykotoxine kürzlich erfolgreich für Ihren analytischen Bedarf synthetisiert. In der Literatur wurden bereits mehr als 70 verschiedene Mykotoxine beschrieben. Die […]


Sulfonylharnstoff- Herbizide

Wir stellen unsere neu synthetisierten Sulfonylharnstoff – Herbizide vor. 2-Amino-4-methoxy-6-methyl-1,3,5-triazin ist ein Metabolit von 10 verschiedenen Pestiziden; Iodsulfuron-Methyl-Natrium, Iodosulfuron, Triasulfuron, Tribenuron-Methyl, Prosulfuron, Chlorsulfuron, Thifensulfuron, Thifensulfuron-Methyl, Metsulfuron-Methyl und Metsulfuron gemäß der Pesticide Properties DataBase (PPDB), von denen zwei ebenfalls Teil unseres Portfolios sind. Chlorsulfuron und Thifensulfuron-methyl-(methoxycarbonyl) sind Herbizide zur Bekämpfung von breitblättrigen Unkräutern und Grasunkräutern. Sie […]


UV Absorber

Wir stellen unsere neu synthetisierten und markierten UV-Absorber vor, die häufig als Sonnenschutzmittel und in vielen kosmetischen Produkten eingesetzt werden. 2-Ethylhexyl-4-methoxycinnamat und Ethyl-trans-4-methoxycinnamat-d3 wurden für die Aufnahme in die 3. Beobachtungsliste als Substanzen ausgewählt, die gemäß der EU Wasserrahmenrichtlinie überwacht werden sollen, wie im technischen Bericht des Joint Research Centre (Wissenschafts- und Wissensdienst der Europäischen […]


Sulfonamid-Antibiotika

Wir haben für Sie die Hauptmetaboliten der wichtigsten Sulfonamid-Antibiotika synthetisiert. Diese können u.a. für die Wasseranalytik-Labore und Pharmaindustrie von Interesse sein: Item-No. 10173 4-Acetamidobenzenesulfonamide CAS-No. 121-61-9 Synonyms: N4-Acetylsulfanilamide, 4′-Sulfamoylacetanilid, p-Sulfamoylacetanilide, p-Sulfamylacetanilide Item-No. 10161 N-Acetyl-4-hydroxy-sulfadiazine CAS-No. 70800-62-3 Synonyms: AC-OH-SDZ, N-Acetyl-4-hydroxysulfadiazine Item-No. 10164 N4-Formylsulfamethoxazole Synonyms: 4N-Formylsulfamethoxazole, N-Formyl Sulfamethoxazole Item-No. 10168 N4-Formylsulfadiazine CAS-No. 892-07-9 Item-No. 10160 4-Hydroxysulfadiazine CAS-No. […]


Neue Nicosulfuron Standards

Nutzen Sie Ihre Vorteile für Ihre Analytik. Wir haben erfolgreich einen weiteren Metaboliten des Nicosulfurons als native und isotopen-markierte Referenzsubstanz synthetisiert. Dies wird für agrochemische Unternehmen und analytische Labors von Interesse sein. Item-No. 10215 Nicosulfuron Metabolite UCSN Synonyms: 2-(allophanoylsulfamoyl)-N,N-dimethyl-pyridine-3-carboxamide, Nicosulfuron-TP UCSN UCSN, 2-[(Carbamoylcarbamoyl)sulfamoyl]-N,N-dimethylnicotinamide InChiKey: DGJDFJVBNQLVJW-UHFFFAOYSA-N Item-No. 20298 Nicosulfuron Metabolite UCSN-d6 Synonyms: 2-(allophanoylsulfamoyl)-N,N-dimethyl-pyridine-3-carboxamide-d6, Nicosulfuron-TP UCSN-d6, UCSN, […]