ASCA GmbH – ein Unternehmen mit Weitblick
December 10, 2012
Die Berliner Beschäftigungspakte ÄMMI, BÄN.AG, Berliner BÄr sowie INTAKT 50plus Berlin zeichneten im Rahmen des Bundesprogramms “Perspektive 50plus” am 06.Dezember 2012 im Bärensaal des Alten Stadthauses in Berlin vier Unternehmen mit Weitblick aus.

Es werden Firmen prämiert, die mit ihrer Personal- und Unternehmenspolitik Wege in eine altersgerechte Arbeitswelt aufzeigen. Den ausgezeichneten Arbeitgebern gelingt es, durch ein Miteinander von Alt und Jung einen beiderseitigen Wissenstransfer sowie den innerbetrieblichen Kompetenzaustausch in der Belegschaft zu fördern – zum wirtschaftlichen Vorteil des Unternehmens. Um die begehrte Auszeichnung haben sich rund dreissig Unternehmen bei den Berliner Pakten beworben.

Die vier “Unternehmen mit Weitblick 2012” stehen stellvertretend für viele regionale Arbeitgeber, die maßgeblich zum Erfolg des Bundesprogramms beigetragen haben. Am Programm “Perspektive 50plus” beteiligen sich elf der zwölf Berliner Jobcenter und zwei Brandenburger Jobcenter. Bis Oktober 2012 wurden durch die Berliner Beschäftigungspakte in diesem Jahr 9.193 ältere Arbeitsuchende aktiviert, von denen 2.676 über das Bundesprogramm eine neue berufliche Zukunft auf dem regulären Arbeitsmarkt finden konnten.

Das für das Jahr 2012 gesetzte Ziel von 3.125 Integrationen in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung wurde per Oktober zu rund 86 Prozent erfüllt. Damit erfüllt das Bundesprogramm eine wichtige Funktion, um angesichts des demografischen Wandels und eines drohenden Fachkräftemangels die Beschäftigungsfähigkeit und Beschäftigungschancen älterer Menschen in Deutschland zu erhöhen.